Datasheet Renesas ZSSC4132 — Datenblatt

HerstellerRenesas
SerieZSSC4132

Automotive Sensor Signal Conditioner für eine einzelne Widerstandsbrücke mit integriertem LIN PHY

Datenblätter

Short-Form Datasheet ZSSC4132
PDF, 277 Kb, Sprache: en, Revision: 20200603, Datei hochgeladen: Jul 14, 2020, Seiten: 3
Automotive Resistive Sensor Signal Conditioner with LIN Interface
Auszug aus dem Dokument

Preise

Detaillierte Beschreibung

Der ZSSC4132 gehört zur Renesas-Familie der integrierten CMOS-Schaltkreise zur hochgenauen Verstärkung und sensorspezifischen Korrektur von Differenzialbrückensensorsignalen.

Mit einer maximalen analogen Vorverstärkung im Bereich von 150 bis 200 ist der ZSSC4132 auf nahezu alle Widerstandsbrücken sowie Spannungsquellensensortypen einstellbar.

Die digitale Kompensation von Offset, Empfindlichkeit, Temperaturdrift und Nichtlinearität wird durch einen 16-Bit-RISC-Mikrocontroller erreicht. Kalibrierungskoeffizienten und Konfigurationsdaten werden im nichtflüchtigen Speicher ZSSC4132 (NVM) gespeichert, der in Anwendungen mit automatischem Antrieb zuverlässig ist. Messwerte werden über eine LIN-Schnittstelle gemäß LIN-Spezifikationspaket 2.2A bereitgestellt. Die LIN-Schnittstelle ermöglicht die Übertragung von Sensordaten sowie die Übertragung von Zusatzdaten. Die End-of-Line-Kalibrierung wird auch über diesen Ausgangspin basierend auf dem LIN-Protokoll unterstützt. Der ZSSC4132 und das Kalibrierungsgerät kommunizieren digital, sodass die Geräuschempfindlichkeit stark reduziert wird. Die digitale Kalibrierung hilft, die Montagekosten niedrig zu halten, da kein Zuschneiden durch externe Geräte oder Laser erforderlich ist.

Der ZSSC4132 ist durch Überspannungs- und Verpolungsschutzschaltungen, hervorragende elektromagnetische Verträglichkeit und mehrere Diagnosefunktionen für Fahrzeugumgebungen optimiert.

Status

ZSSC4132CE4RZSSC4132CE4W
Lifecycle StatusActive (Recommended for new designs)Active (Recommended for new designs)

Modellreihe

Serie: ZSSC4132 (2)

Herstellerklassifikation